Menü

Virenschutz-Leitfaden zum Download

Ransomware Blocklist In unserem kostenlosen 53-seitigen Virenschutz-Leitfaden erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie ihren Computer aktiv vor Computerviren schützen. Das Thema Virenschutz ist leider so komplex, dass ein paar Worte nicht ausreichen um auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein! Um Íhren Computer und all die Daten, die darauf gespeichert sind, zu schützen, brauchen Sie ein lückenloses Virenschutz Setup!

Nur die Kombination aller vorgestellten Schutzmaßnahmen bietet einen wirksamen Virenschutz. Es bringt Ihnen beispielsweise nichts, wenn Sie Ihren Browser absichern aber das E-Mail Programm offen wie ein Scheunentor lassen.


Download - Virenschutz-Leitfaden (PDF, 749 KB)

Checkliste - ausdrucken und abhaken

Mit unserer kostenlosen Checkliste können Sie jeden Punkt unseres Virenschutz-Leitfadens, den Sie bereits erledigt haben, abhaken. Einfach ausdrucken und loslegen. Eine Druckansicht finden Sie hier.

1 Aufmerksam, kritisch und informiert bleiben
  • Aufmerksam sein
  • Regelmäßig informieren
2 Benutzerkonto mit eingeschränkten Rechten nutzen (Windows)
  • Eingeschränktes Benutzerkonto erstellen
  • Mit eingeschränktem Benutzerkonto surfen
3 Software auf dem aktuellen Stand halten
  • Windows Updates aktivieren
  • Update sonstiger Programme aktivieren
  • Update-, und Patch-Management mit Secunia PSI
4 Sicherheit des Internet-Browsers erhöhen
  • Aktive Inhalte deaktivieren
  • Richtiges Cookie-Management
  • Browserdaten verschleiern
  • Browser-Addon BetterPrivacy installieren
  • Browser-Addon WOT installieren
  • Browser-Addon Ghostery installieren
  • Passwörter im Browser nicht speichern
5 Antivirenprogramm einsetzen
  • Antivirenprogramm installieren
6 Browser isoliert vom Betriebssystem ausführen
  • Virtualisierungs-Tool installieren
7 Sicherer E-Mail-Verkehr
  • E-Mail Anhänge misstrauen
  • Besser ohne E-Mail-Vorschau
  • Spam vermeiden
  • E-Mail verschlüsseln
8 Vorsicht bei Downloads von Webseiten
  • Nur von vertrauenswürdigen Seiten herunterladen
  • Heruntergeladene Programme auf Viren überprüfen
  • Keine unnötige Software downloaden
  • Auf Tauschbörsen verzichten
9 Versteckte Dateiendungen anzeigen lassen (Windows)
  • Windows-Einstellungen ändern
10 Sichere Passwörter nutzen
  • Lange und komplizierte Passwörter nutzen
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren (falls möglich)
11 Regelmäßig Backups erstellen
  • BackUp Programm installieren
12 Bankgeschäfte nur per Live-CD durchführen
  • Live-CD brennen
  • Sicheres TAN-Verfahren nutzen
13 Router und W-LAN Sicherheit
  • Router und W-LAN richtig absichern